facebook

ECVO Logo

 

Information für Rasseklubs und Züchter !!!

(betrifft Augenuntersuchung "PRA-Kat." - Umstellung auf Online-System per 12.9.2023)

 

 

Das European College of Veterinary Ophthalmology (ECVO) und dessen Komittee für erbliche Augenkrankheiten (Hereditary Eye Disease Committee = HED committee) hat gemeinsam mit der ITFirma Origin (Norwegen) eine Plattform zur on-line Erfassung von erblichen Augenkrankheiten erstellt.


Diese ECVO HED-Plattform wird zukünftig von allen ECVO-registrierten Untersuchern in Europa benutzt und ersetzt die bisherige sehr individuelle Erfassungsmethode der einzelnen Länder.

 

Welche Vorteile bietet die neue ECVO HED-Plattform?

  • Daten zu erblichen Augenkrankheiten bei Hunderassen werden europaweit einheitlich erfasst und für statistsche Zwecke gespeichert und ausgewertet. Somit stehen den
    Zuchtvereinen/Rasseklubs und deren Mitgliedern (Züchter) jeweils Informatonen über Auftreten und Häufigkeit bestimmter Erbkrankheiten in ihrer Population zur Verfügung, um das Ziel der Gesunderhaltung der Rasse zu erreichen.
  • Anpassungen am ECVO-Zertifikat werden automatsch einheitlich und zeitgleich in ganz Europa erfolgen.
  • Das ECVO-Zertifikat enthält einen QR-Code. Dieser QR-Code gibt Ihnen Auskunft, ob es sich um das aktuell gültige Zertifikat handelt, oder ob es ein neueres Zertifikat zu dem jeweiligen Hund vorliegt.
  • Ausschließlich ECVO-registrierte bzw. anerkannte Untersucher haben Zugang zur ECVO-HED Plattform und nur diese können ECVO-Zertifikate ausstellen. Somit wird verhindert, dass ECVO-Zertifikate von nicht-ECVO-registrierten Personen ausgestellt werden. Die Echtheit der Zertifikate können mit einem „Validator für PDF-Zertifikate“ auf der Plattform geprüft werden. Somit entfällt auch die Unterschrift durch den Untersucher.
  • Das ECVO-Zertifikat wird in englischer Sprache ausgestellt (international gültig).
  • Sie erhalten nach einer einmaligen Registrierung (Erstellung eines Benutzerkontos, siehe separate Anleitung) nach jeder Augenuntersuchung auf erbliche Augenkrankheiten das ECVO-Zertifikat (als PDF) 24 Stunden später per Mail und in Ihr Benutzerkonto.
  • Datenschutz: Sie als Hundebesitzer oder Züchter entscheiden vor jeder Untersuchung, ob Ihr Name und Adresse auf dem Zertifikat und/oder dem Rasseclub/Zuchtverein sichtbar werden soll oder nicht. Ihre persönlichen Daten (Name, Adresse) werden automatisch nach 6 Wochen aus der Datenbank gelöscht. Wenn Sie möchten, dass Ihr Name und Adresse für spätere Anmeldungen zur Augenuntersuchung gespeichert bleiben, können Sie die automatische
    Löschung deaktivieren.

 

August 2023
Dr. Marianne Richter, Dipl ECVO (Vorsitzende des ECVO HED Komitees)
Dr. Petra Benz, Dipl ECVO (Vorsitzende AKVO, Mitglied des HED Komitees)

 

 

BT Login ECVO

 

Für Fragen und Informationen steht Euch/Ihnen unsere Öffentlichkeitsreferentin Frau Maria Dolecek

(Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) beratend zur Seite.

Mitglied werden

Nehmen Sie aktiv im ÖDHK teil. Hier finden Sie bestimmt die richtige Sektion in Ihrer Nähe!

"der ÖDHK in meiner Nähe"

Caroline_Geerts_Sommer.jpg
Zum Seitenanfang